FANDOM


Los Angeles, Beverly Hills
[Fallons Zimmer]
(Fallon wacht auf)
(Sie richtet sich auf, streckt sich und steht auf)
(Fallon geht zum Kleiderschrank)

[Kristens Zimmer]
(Kristen telefoniert)
Kristen: Ahmm.... Leute was sagt ihr zu dem blauen Top mit grün gemusterten Rändern ???
Mia: Oh ja und dazu die dunkelbraune Lederjacke !!!!
Mara: Mit der beigen Hose!!!!
Tara: Uuuund die braun-schwarzen Overknees!!!!
Zach: Mädels, bitteee. Ich bin auch noch da!!! Bitte hört damit auf!!!!
Kristen: Was willst du den anziehen, Zach???
Zach: Nagut, ich rede mit. Also die schwarze Lederjacke und die Karojacke und ein weißes T-shirt, dazu die blaue Jeans und die schwarzen Sneakers
 Tara: Passt gut Zach!!!

[Fallons Zimmer]
(Fallon schaut in den Spiegel)
(Sie packt ihre Tasche)
(Verlässt das Zimmer und geht die Treppe runter)

[Küche Sommers]
Kristens Mum: Kristen... leg endlich auf, du musst in die Schule

[Kristens Zimmer]
Kristen: Ja Mum... (genervt)
Kristen: Leute, wir sehen uns in der Schule!!!
Mara, Mia, Tara & Zach: Bye Leute, wir sehen uns gleich in der Schule!!!
(Kristen packt ihre Tasche)
(Sie läuft die Treppe runter)

[Küche Sommers]
Kristen: Muuumm... (genervt)
Kristens Mum: Was ist den???
(Kristens Mum setzt sich an den Tisch)
Kristen: Musst du mich immer blamieren. Warum musst du mich immer stören, wenn ich telefoniere.
(Kristen legt die Tasche auf den Tisch und trinkt was)
Kristens Mum: Ich störe dich dann, wenn du in die Schule bald anfängt!!
(Kristen nimmt die Tasche wieder)
Kristen: Ochhh... Kann ich dein Auto nehmen ???
Kristens Mum: Wenn du dann jetzt endlich los gehst!!

[Küche Hale]
Fallons Mum: Beeile dich Fallon!! Ich fahre dich!!
(Fallon nimmt ein Stück Brot und beißt rein)
Fallon: (Mit vollem Mund) Danke... (schluckt Brot runter) Mum

[Vor den Häusern der Sommers und der Hales]
Kristen: (leise zu sich) Seit wann wohnt hier eine in meinem Alter???
(Fallon sieht Kristen zum Auto laufen)
Fallon: (leise zu sich) Wow... ist die gestylt!!
(Fallon guckt immer noch auf Kristen)
Fallons Mum: Vielleicht werdet ihr ja Freundinnen
Fallon: Vielleicht
Kristen: (leise zu sich) Warum starrt die mich an???

[Vor der Schule]
(Kristen stellt das Auto ab und steigt aus)
Kristen: (leise zu sich) Da ist die ja wieder!!! Die muss ich mir vornehmen
(Fallon steigt aus)
Fallons Mum: Bis später, Schätzchen
Fallon: Bis später Mum
(Fallon läuft in Richtung Schule und an Kristens Clique vorbei)
Tara: Das muss die Neue sein...
(Tara lacht)
(Fallon geht in die Schule)
(Kristen kommt zu ihrer Clique)
Kristen: Hi Leute
Mara, Mia & Tara: Hi Girl!!!
Zach: Hi Kris
Mia: Wir sollten rein gehen
(Die 5 gehen rein)

[Cafeteria]
(Die 5 setzen sich an ihren Tisch)
(Kristen sieht Fallon und steht auf)
Kristen: Bin gleich wieder da, ich hab was vergessen
(Kristen läuft auf Fallon zu und zieht sie mit sich)
Fallon: Heyy... Was soll das????
(Kristen hält an)
Fallon: Warte du bist doch...
(Kristen dreht sich um)
Kristen:(meckert) Sei leise...
Fallon: Was ist denn???
Kristen: Wenn du irgend jemanden erzählst, dass wir Nachbarn mach ich dich fertig kapiert!?!
Fallon: (eingeschüchtert) Okay... ich... werde nie..manden was sagen
Kristen: Hoffe ich für dich
(Kristen geht zurück zu ihren Freunden)

[Taras Zimmer]
Tara sitzt auf ihrem Bett, Mia neben ihr, Zach auf dem Sofa, Mara neben ihm und Kristen steht am Fenster und schaut raus während ihre Freunde über Fallon reden.

Tara: Habt ihr schon die Neue gesehen???
Mara: Fallon Hale, 16 Jahre alt, 10. Klasse
Zach: Das hast du an einem Tag rausgekriegt???
Mara: Sei nicht albern....
(Zach schaut Mara an)
Mara: Das wusste ich schon nach der 2. Stunde
Mia: Die wurde von ihrer Mum in die Schule gefahren!!!
Mia: Die kommt aus armen Verhältnissen, habe ich gehört.
Tara: Rede doch auch mit Kris
(Kristen setzt sich auf Taras Bett)
Kristen: Was soll ich denn sagen???
Mia: Irgendwas was du über sie weißt!!! Peinliches oder sonst irgendwas!!!
Kristen: Ich... Ich kenne sie doch gar nicht wie soll ich da was sagen!?!
(Kristen lässt sich nach hinten fallen)
Mara: Okay... dann wie läuft es mit Toby???
(Kristen richtet sich wieder auf)
Kristen: Toby?!?
Mia: Ja, erzähl mal. Ihr wurdet schon oft zusammen gesehen.
Kristen: Da ist nichts.
(Zach guckt auf sein Handy und gibt vor eine SMS bekommen zu haben)
Zach: ach... Meine Mum. Ich soll nach Hause. Okay Leute man sieht sich
(Zach steht auf und geht)
Tara: Was war das den???
Mia: Keine Ahnung
(Kristen läuft Zach hinterher)
Tara: Kris ?!?
(Keine Antwort)

[Vor Taras Haus]
(Zach läuft zu seinem Auto)
Kristen: Zach warte!?!
Zach: Wieso ???
(Zach läuft weiter)
Kristen: Kannst du mich ein Stück mitnehmen??
Zach: Klar. Steig ein
Kristen: Danke

[In Zachs Auto]
Kristen: Warum bist du abgehauen???
Zach: Ich bin nicht weggelaufen!!!
Kristen: Stimmt, du bist gerannt
Zach: Ich kann mir das einfach nicht mehr anhören
Kristen: Die Lästereinen oder das mit den Jungs ???
Zach: Beides!!! Hallo ich bin ein Junge und dann über Jungs schwärmen...
Kristen: Kann ich verstehen
Zach: Wirklich???
Kristen: Ja, wirklich... Da Abbiegen
Zach: Okayy...
Kristen: Was ???
Zach: Nix. Ach warum bist du eigentlich abgehauen??? Wegen den Lästereinen???
Kristen: Ich.. Nein ah Ja ich weiß nicht. Ich glaube... Ich glaub nicht was ich dir jetzt erzähle... Du darfst es niemanden sagen, okay!!! Versprich es mir!!!
Zach: Versprochen!!
Kristen: Okay... Ich glaube ich habe mehr gemeinsam mit Fallon als mit Mara, Tara, Mia oder dir!!!
Zach: Wieso ???
Kristen: Sie... Sie... Sie ist meine Nachbarin. Ich komme auch aus ärmlichen Verhältnissen. Okay und ich habe mir den Ruf so aufgebaut und den Rest, habe mich extra mit den reichen der Schule angefreundet, gesagt das ich reich bin, um nicht wieder als Außenseiterin dazustehen, wie ich es in Texas war.
Zach: Wow... und das hast du niemanden erzählt bis jetzt??
Kristen: Niemanden...... Stopp hier!!! Hier lebe ich!!! Willst du noch mit rein kommen, Zach oder willst du nichts mehr mit mir zu tun haben, weil ich gelogen habe ??
(Zach antwortet nicht)
(Der Wagen stoppt und Kristen steigt aus)
(Kristen geht Richtung Haus)
(Zach steigt aus)

[Vor den Häusern der Sommers und der Hales]
Zach: Warte Kristen !!!
(Kristen dreht sich um)
(Zach läuft auf Kristen zu)
(Zach bleibt vor Kristen stehen)
Zach: Ich komm noch mit
Kristen: Okay, aber vorher muss ich noch was klären!!
(Kristen geht zum Haus der Hales)
Kristen: Kommst du mit oder nicht????
(Zach läuft Kristen hinterher)
(Kristen bleibt vor der Hautür der Hales stehen und klingelt)
(Fallons Mum öffnet die Tür)
Fallons Mum: Hallo... Du bist doch das Mädchen von neben an oder???
Kristen: Ja bin ich. Ahmm ist Fallon zuhause???
Fallons Mum: Ja warte kurz
Kristen: Okay
(Kristen dreht sich zu Zach um und der zeigt ihr einen Daumen nach oben)
Fallon: Ja... mmm Kristen
(Fallon ist überrascht)
Fallon: Was machst du hier???
Kristen: Ich wollte mich für meinen Auftritt in der Schule entschuldigen. Es war nicht fair von mir, aber weißt du.. früher war ich genauso wie du... eine Außenseiterin und ich hatte Angst das meine Lüge auffliegt, jetzt wo du hier wohnst.
Fallon: Okay, ich werde nichts sagen
(Fallon will wieder ins Haus gehen, aber Kristen hält sie auf)
Kristen: Willst du vielleicht mit rüber kommen, Zach und ich könnten noch ein bisschen Gesellschaft vertragen???
(Kristen dreht sich wieder um und Zach nickt)
Kristen: Komm schon ist wirklich okay!!!
(Zach kommt zu Haustür)
Zach: Es ist okay. Ich bin nicht wie die anderen Mädels. Die sind es halt nicht anders gewohnt.
Fallon: Nagut ich komme mit... Ich sage nur kurz Bescheid.

[Kristens Garten]
Kristen liegt auf dem Gartenstuhl im Bikini und Hot Pants, Zach auf dem Gras in Badehose und Fallon sitzt neben Zach im Bikini und Hot Pants auf einer Decke, die sie sich mit Zach teilt. Kristen hat gerade ihre Story erzählt
Fallon: Okay, jetzt kann ich es verstehen... ein bisschen
Kristen: Also es tut mir wirklich Leid
Zach: Endlich hast du es kapiert
Kristen: Ich wusste gar nicht das du so sein kannst!!!
Zach: Wie ???
Kristen: So nett!!
Zach: War ich schon immer!!
Fallon: Also ich will das ja nicht kaputt machen, aber ist das jetzt eine einmalige Sache oder treffen wir uns jetzt öfter???
Zach: Also.. ich finde wir können das öfter machen
(Zach schaut sich um)
Zach: Also ist meine Meinung...
(Zach schaut Kristen an)
Kristen: Ja öfters machen, wäre okay
Fallon: Okay, was ist in der Schule???
Kristen: Also eher nicht, da Tara und Mia da sind
Fallon: Was ist mit der anderen??? Ihr seid doch fünf?!?
Zach: Mara ist anders. Ich kenn sie schon länger!!!
Kristen: Ich werde mal mit ihr reden. ALLEINE!!!
Zach: Okay, gute Idee
(Kristens Handy klingelt)
Kristen: Das ist Mara!!!

[Vor den Häusern der Sommers und der Hales]
Mara läuft an dem Haus der Hales vorbei
(Fallon kommt aus dem Garten der Sommers)
(Mara legt auf)
Mara: Fallon
Fallon: Hä??
(Mara läuft auf Fallon zu)
Mara: Hallo, ich bin Mara Lovato und bin in deiner Klasse
Fallon: Achso du bist mit dieser rothaarigen befreundet!?!
Mara: Du meinst Tara???
Fallon: Dann eben so!!
Mara: Du scheinst sie nicht wirklich zu mögen!?!
Fallon: Ja und wie die aussieht. So richtig eingebildet
Mara: Wenn du sie näher kennen würdest, würdest du anders über sie denken
Fallon: Eher nicht
(Kristen kommt aus dem Garten)
Kristen: Fallon, wo bleibst du??? Ich dachte du wolltest nur kurz was holen?!?
(Kristen schaut auf und sieht Mara)
(Kristen bleibt geschockt stehen)
Kristen: Mara!!!
Mara: Kristen!?!?! Was machst du hier???
(Zach kommt aus dem Garten)
(Zach sieht Mara und bleibt szehen)
Mara: Zach?!?
Zach: Mara?!?
Mara: Zach, ich dachte du musst nach Hause?!?
Zach: Ahmm....
(Mara stellt sich hin und verschränkt die Arme)
Mara: Ich warte...
Zach: Ich.. Ich konnte mir einfach nicht mehr die Lästereinen und die Gespräche über Jungs
Mara: Und dann gehst du zu Fallon?!?
(Zach und Kristen kommen zu Mara und Fallon)
Kristen: Nein, er ist mit zu mir gekommen!!!!
Mara: ZU DIR??!?!?!?
(Mara ist geschockt)
Mara: Ich dachte du wohnst in der Ebenbach-Villa
(Kristen guckt nach unten)
Kristen: Nein, ich wohne hier und Fallon wohnt neben an. Tody Hutcherson wohnt dort. Mein...
Mara: Dein was?!?
Kristen: Stiefbruder
Mara: WAS?!?
(Mara ist geschockt)
Kristen: Ja und weißt du was?!? Ich mag Fallon und deswegen bin ich weggrannt!!!
Fallon: Wirklich?!?
(Fallon wundert sich)
Kristen: Ja, Fallon und ich hab genug diese Barbiepuppe zu sein
Fallon: Also die ist doch Tara oder ???
(Zachs Handy klingelt)
(Zach geht ran)
Zach: Okay, bis gleich
(Ins Handy)
Zach: Ich muss los, Bye Leute
Mara: Ah, ich auch. Und Kris ich erzähle Tara und Mia nix. Das überlasse ich dir.
Kristen: Danke, Bye Leute. Wir sehen uns morgen
Fallons Mum: Fallon, komm bitte rein.
(Aus der Küche)
(Fallon dreht sich um)
Fallon: Okay, bin gleich da
(Fallon geht Richtung Haus)
Kristen: Wir sehen uns morgen
(Fallon steht vor der Haustür und dreht sich um)
Fallon: Okay
(Fallon öffnet die Tür und geht ins Haus)
(Kristen wartet bis die Tür zu ist und geht selbst nach Hause)

Nächster Tag
[Vor den Häusern der Sommers und der Hales]
(Kristen geht zum Haus der Hales und klingelt)
(Fallons kleiner Bruder Leon öffnet die Tür)
Leon: Ja, was willst du???
Kristen: Ist Fallon noch da???
Fallon: JA (ruft aus der Küche)
(Fallon läuft zur Tür)
Fallon: Hi
Kristen: Hi. Ich wollte fragen ob ich dich mitnehmen soll???
Fallon: Wäre nett
Kristen: Okay. Ich geh dann den Wagen holen!!
Fallon: Okay, bis gleich
(Fallon schließt die Tür und Kristen holt das Auto)

[Haus der Hales]
(Fallon läuft in die Küche)
Leon: Seit wann bist du mit Kristen Sommers befreundet??? Ich hab gesehen wie sie dich in der Schule behandelt hat!!!
(Fallon bleibt stehen, dreht sich um und kniet sich runter zu Leon)
Fallon: Du hast das aber nicht Mum erzählt, oder?!?
(Leicht beängstlich und sauer)
Leon: Nein...
Fallon: ... Und du wirst ihr das auch nicht erzählen, verstanden????
Leon: Ja
Fallon: Das hat sich nähmlich geklärt
Leon: Okay
(Fallon läuft in die Treppe hoch und kommt mit ihrer Tasche wieder)
Fallon: Mum, ich bin dann weg. Kristen Sommers nimmt mich mit!!
Fallons Mum: Okay

[Vor den Häusern der Sommers und der Hales]
(Fallon läuft zu Kristens Auto und steigt ein)

[Kristens Auto]
Fallon: Danke das du mich mit nimmst!!! Was ist eigentlich wenn Tara und Mia uns zusammen sehen???
Kristen: Kein Problem und mach dir keine Sorgen, die beiden sind schon im Urlaub!!
Fallon: Jetzt schon und nur die beiden???
Kristen: Ja. Die haben uns gefragt, ob wir mit wollen, aber Zachs und Maras Eltern waren dagegen wegen der Schule und bei meiner Mum war es das Geld. Das heißt in der Pause kannst du bei Zach, Mara und mir sitzen und sonst die ganze Zeit mit uns rumhängen
Fallon: Okay, Danke

[Cafeteria]
(Die 4 setzen sich an den Tisch)
Zach: Okay, da du jetzt eine von uns bist, brauchst du einen Spitznamen
Fallon: Ich????
Zach: Ja
Fallon: Na dann viel Spaß
Mara: Also Zach ist Zach, da sein richtiger Name Zachary ist. Ich bin Mara von Maranella und Kristen ist Kris
Fallon: Okay...
Kristen: Wie wäre es mit Fay???
Mara: Fay...
Zach: Fay ist gut
Kristen: Dann bist du jetzt Fay!!!
Fallon: Okay
(Die 4 stehen auf und verlassen die Cafeteria)

Erster Tag der Ferien
[Fallons Zimmer]
Fallon, Kristen, Mara und Zach sitzen bei Fallon zuhause und reden, da kommt Fallons Mum rein
Fallons Mum: Kann ich euch was bringen???
Fallon: Nein
Mara: Mrs. Hale???
Fallons Mum: Ja, Mara
Mara: Also ich fliege mit meinen Eltern nach Florida und sie haben gesagt ich kann meine Freunde mitnehmen und ich wollte fragen, ob Fallon mit darf. Die Eltern von Zach und Kristen haben ja gesagt!!!
Fallons Mum: Also ich weiß nicht. Das kostet bestimmt auch viel
Mara: Machen sie sich um das Geld keine Sorgen, es kostet nichts für sie. Meine Eltern laden meine Freunde ein. Wir fliegen im Privatjet und in Miami haben wir eine Villa
Fallons Mum: Okay... Ich muss mich echt noch daran gewöhnen, dass Fallon reiche Freunde hat
Mara: Dafür kann sie sich immer auf uns verlassen
Zach: Genau
Kristen: Auf mich auch, auch wenn ich nicht reich bin
Fallons Mum: Okay
(Fallons Mum verlässt den Raum)

Florida, Miami
Nächster Tag
[Ferienhaus der Lovatos]
(Familie Lovato, Zach, Kristen und Fallon betreten das Haus)
Mara: Kommt mit hoch!!!
(Mara läuft mit ihrer Tasche die Treppe hoch und die 3 folgen ihr)

[Ferienzimmer]
Fallon: Wow, ist das groß
Kristen: Und so viele Bette!!!!
Mara: Ja, ich habe meine Eltern gebeten noch ein Bett rein stellen zu lassen
Zach: Wann ???
Mara: An dem Tag, wo Kris mir die Wahrheit über sich gesagt hat
(Einen Moment ist Ruhe)
Mara: Also an jedem Bett stehen die Spitznamen und an deinem Bett, Fallon, steht noch nichts, aber das können wir schnell ändern.
(Mara holt ein Schild raus, wo Fay darauf steht)
Mara: Es ist Tradition, dass erst wenn das Namenschild an dem Bett in diesem Haus hängt ist diese Person ein Teil unsere Clique ist. Willst du es auf hängen, Fay???
Fallon: Okay...
(Fallon nimmt das Schild, geht zum Bett ohne Namen und bleibt stehen)
(Zach, Mara und Kristen stellen sich neber Fallon)
(Fallon guckt sich um also die anderen an und hängt das Schild auf)
(Alle klatschen, außer Fallon)
Mara: Jetzt bist du richtig eine von uns
Fallon: Was ist mit Tara und Mia ???
Kristen: Mach dir darüber keine Sorgen...
Zach: Die werden es verkraften
Mara: Irgendwie
(Alle lachen)

[Miami Beach]
(Fallon liegt in der Mitte, rechts Kristen, links Zach und neben Zach liegt Mara)
(Tara und Mia sehen die 4)
Mia: Tara, sind das nicht Kris, Zach und Mara
(leise zu Tara)
Tara: (ohne hinzugucken) Nee.. kann nicht...
(Mia dreht sie mit dem Gesicht zu den 4)
Tara: sein... (leicht sauer) Das gibt es doch nicht
Mia: Und das ist doch diese Fallon, oder???
Tara: Ja
(Tara ist immer noch geschockt)
Tara: Na warte
(Tara geht auf die 4 zu und zieht Mia mit)
(Vor den 4 bleiben die beiden stehen)
Tara: Ich glaubs nicht!!!
Mia: Ich auch nicht!!!!
(Zach, Mara, Kristen und Fallon richten sich auf)
Mara: TARA, MIA!!!
(Sie ist geschockt)
Mia: Nicht mit uns gerechnet, was???
Tara: Was macht ihr hier, vor allem mit der da?!?! Die ist nicht gut genug für uns
Fallon: Hey...
Kristen: Ich hab mehr mit ihr gemeinsam als mit dir, Tara!!! Also lass sie
Tara: Was meinst du denn da mit ???
Kristen: Sie ist meine Nachbarin, okay!!!
Tara: Sie wohnt in einer reichen Gegend???
Kristen: Nein, ich wohne in einer Gegend wo normal Verdiener wohnen. Ich bin nicht reich, okay!?!
Tara: Du bist was ?!?
(Tara ist geschockt)
Mia: Und wo waren wir dann, als wir bei dir waren???
Kristen: Bei meinem Stiefvater und der ist Toby Hutchersons Vater
Tara: Was?!?
Mia: Wird ja immer besser
Kristen: Aber meine Mum und sein Dad sind bis jetzt nur verlobt
Tara: Okay...
Mia: Und wo hast du die Markenklamotten her???
Kristen: Geschenke von Tobys Dad
Tara: So viele?!?
Kristen: Ich habe auch viele selbst geschneidert
Mia: Klar!?!
(Mia glaubt Kristen nicht)
Fallon: Ist wahr, ich hab ihr manchmal geholfen
Tara: Wer redet mit dir???
(Zickt Tara)
Zach: Rede nicht so mit ihr, TARA!!!!
Mara: Sie ist ein Teil von uns okay?!?
Tara: WAS ?!? Seit wann das denn
Mia: Die Tradition????
Mara: Ja
Tara: Nicht dein ernst
Kristen: Doch
Zach: Gibt ihr bitte eine Chance
Tara: Wüsste nicht wieso
Mara: Tu es für uns. Wir sind seit der Middle School befreundet und das willst du wegwerfen ???
Tara: Nein, natürlich nicht
Kristen: Also setzt ihr euch zu uns???
(Mia und Tara sehen sich an)
Mia: Okay
(Mia setzt sich hin)
(Tara weigert sich)
Mia: Tara???
Tara: Na gut
(Tara setzt sich hin)
Es ist Abend
(Alle lachen)
Tara: Okay, Fallon, tut mir leid. Ich habe dich falsch eingeschätzt
Fallon: Das heißt ???
Tara: Du bist echt in Ordung
Mia: Ja, bist du wirklich
Fallon: Danke, dass heißt ich bleib ein Teil eurer Clique??
Tara: Ja, aber so was von...
Mia: ... 100 pro
(Alle lachen)

Los Angels, Beverly Hills
[Cafeteria]
(Die 6 sitzten an einem Tisch)
(Toby kommt zu dem Tisch)
Toby: Fallon kann ich kurz mit dir reden?!?
Fallon: (überrascht) Ja
(Fallon steht auf und läuft Toby hinterher)
(Toby bleibt stehen)
(Fallon bleibt neber Toby stehen)
Fallon: Was gibt's ????
Toby: Also... Ich wollte dich fragen ob...
Fallon: Ob???
Toby: Ob du dich mal mit mir treffen willst??? Also ein Date???
Fallon: Du.. und... ich...????
Toby: Ja...
Fallon: Okay
Toby: Heute Abend um 7???
Fallon: Okay... Dann sehen wir uns dann??? Was hast du eigentlich vor???
Toby: Eis essen und spazieren gehen???
Fallon: Okay, Bye
Toby: Bye, bis dann
(Fallon geht zurück zu ihrem Tisch)
Tara: Uuunnnddd???
Mara: Sag schon!!!
Kristen: Sag!!!
Fallon: Er will sich mit mir treffen
Mia: Ein Date?!?
Fallon: Ja
Tara: Und???
Mara: Was hast du gesagt???
Fallon: Ich habe ja gesagt
(Tara, Kristen, Fallon, Mara und Mia rasten aus)
(Zach lacht sich über die Mädels kaputt)

Am Abend
[Park in Beverly Hills]
(Toby und Fallon laufen mit Eis in der Hand nebeneinander)
Toby: Mit wem deiner Freunde bist du den am besten befreundet und mit wem als erstes???
Fallon: Kristen, glaub ich
Toby: Beides?!?
Fallon: Ja
Toby: Wow
Fallon: Ich weiß das sie deine Stiefschwester ist, also noch nicht
Toby: Okay

[Vor den Häusern der Sommers und der Hales]
(Vor der Haustür der Hales bleiben die beiden stehen)
Fallon: Das hat echt Spaß gemacht
Toby: Finde ich auch
(Fallon guckt Toby verliebt an)
Fallon: Danke fürs Heim bringen
Toby: Kein Problem, wir sehen uns morgen???
Fallon: Auf jeden Fall
(Fallon schließt die Tür auf und dreht sich um)
Fallon: Bye Toby
Toby: Bye Fay
(Toby geht zu seinem Auto und steigt ein und fährt weg)
(Fallon schließt die Tür und lehnt sich gegen sie)
(Fallon lächelt)

[Tobys Haus]
(Die Hochzeit von Tobys Dad und Kristens Mum)
(Kristen und Toby stehen hinter ihren Elternteilen)
(Fallon, Tara, Mara, Mia und Zach sitzten bei den anderen Gästen)
Pfarrer: So antworten sie mit Ja, ich will
Tobys Dad: Ja, ich will
Pfarrer: Dann dürfen sie die Braut jetzt küssen
Nach der Trauung
(Toby geht zu Fallon, drückt sie an sich und sie küssen sich)
(Kristen geht auch zu ihnen)
(Alle stehen zusammen und lachen)

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.